Vicky – Ardenner

vicky | Holistic Animal Resort e.V. Ehringshausen

Ardenner, Stute, Geb.: 24.05.2012

Vicky ist unser „zartes“ 1.50m-Lämmchen im 600kg-Schafspelz und hat eine sehr abenteuerliche Geschichte hinter sich. Als sie 2015 zu uns kam, war sie noch roh. Dennoch hatte sie in ihrem jungen Leben schon drei Vorbesitzer und stand zudem schon zwei mal beim Schlachter.

Dass sie am 28.01.2017 bei uns gelandet ist, hat sie 3 Englein zu verdanken, die sich ihr angenommen und sie vor dem Schlachtermesser gerettet haben. Da es sich so ein pubertierendes Kaltblut in Vickys Format auf die Fahne geschrieben hat, es keinem leicht zu machen, hatten auch ihre drei Retterinnen keine Chance, Sie konnten nicht zu ihr durchzudringen und übergaben Vicky schwermütig an den Verein.

Zu Vickys absoluten Spezialitäten gehört es, sich loszureissen und davon zu galoppieren. Außerdem kann sie mit ihren Hinterbeinen auch wahsinnig gut nach Hufbearbeitern und anderen Menschen zielen. Damit hat sie schon viel zu viele Krankhausaufenthalte auf dem Kerbholz. Das geht an keinem Menschen spurlos vorbei und so verlässt selbst den kühnsten Pferderetter irgendwann der Mut.

Bei uns angekommen zeigte sich Vicky von ihrer allerbesten Seite und ging auch mit uns um, als wären wir Pferde. So wurden wir von ihr mit angelegten Ohren und aufgerissenem Maul im Galopp über die Wiese gejagt. Wie soll sie es auch besser wissen, wenn ihr bis dato noch keiner eine Bedienungsanleitung für Menschen gegeben hat?

Mittlerweile arbeiten unsere Vereinshelfer nach dem Natural Horsemanship Prinzip mit ihr und so langsam aber sicher bekommen wir sogar ihre wilden Emotionen in den Griff. Das klappt so toll, dass Vicky heute auch Menschen auf ihrem Rücken akzeptieren kann. Auch das Hufe Bearbeiten ist nun ohne große Gefährdung möglich. Das ist eine tolle Entwicklung und vielleicht ist Vicky irgendwann soweit, mit ihrem ganz eigenen Menschen zu neuen großen Abenteuern aufzubrechen.

Bis dahin ist sie bei uns sicher.

Wenn Vicky rennt, bebt die Erde, aber mit ihrem Herzchenpopo, den Puschelfüßen und den schwarzen “Overknees”, die sie trägt, ist sie eine ganz Süße.

Ein besonderer Dank gilt den drei jungen Damen, die sich Vicky vor 5 Jahren angenommen haben. Mit ihnen stehen wir auch bis heute noch in Kontakt und sie unterstützen uns mit einer Futterpatenschaft für Vicky. Tausend Dank für eure Hilfe und Unterstützung!

is dahin ist sie bei uns sicher. ❤️

Ein besonderer Dank gilt den drei jungen Damen, die sich Vicky vor 5 Jahren angenommen haben. Mit ihnen stehen wir auch bis heute noch in Kontakt und sie unterstützen uns mit einer Futterpatenschaft für Vicky. Tausend Dank für eure Hilfe und Unterstützung! ❤️


Patenschaftsanfrage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.